Montag, 2. Februar 2009

5. Klausur - Synchrone Beschreibung der deutschen Grammatik - Herr Rudolph

I - SATZANALYSE
1 - Konstituentenkategorien:
-Nom - Nominalgruppe -Verb - Satz

2 - Form und Funktion
:
-Infinitiv+Zu - Attribut - Adverbial - Objekt - Subjekt

3 - Die Valenz
:
-Obligatorische Aktante - Fakultative Aktante - Freie Angabe

II - SEMANTIK


4- Bedeutung von Bedeutung

5- Die Prototyptheorie
III - PRAGMATIK

6- Begriffe Präsupposition & Konversationnelle Implikatur

7- Die Sprechakte


IV - TEXTLINGUISTIK

8- Die Textualitätskriterien
-Kohärenz - Kohäsion - Intentionalität - Akzeptabilität - Informativität - Situationalität - Intertextualität - Kulturalität

9- Begriffe :
-Ellipse - Frame & Script - Substitution

Naja mal sehen, war echt schwer..... Aber ich finde, ich hab es relativ gut gemacht :) Also ich meine ... für eine dumme Französin :D
Ergebnis : 2 ... Waouuuuh on fait péter la bouteille!

1 Kommentar:

Jay hat gesagt…

Studierst du etwa Germanistik? klngt fast so.

Neko

Blog-Archiv

Follower

Gedanken - Laune

    follow me on Twitter