Freitag, 4. Dezember 2009

Mousse au chocolat

Heute was typisch französisch : Mousse au chocolat :)
Sehr leicht zu vorbereiten, sehr fett, und schmeckt unendlich guuuuuuuut

Für vier Personen :
2 Tafeln Schokolade, dunkle, (über 70%)
3 Ei(er)
200 ml Sahne
40 g Zucker
50 g Butter

1 - Eier trennen, Eiweiß und Sahne separat steif schlagen.
2 - Butter und Schokolade vorsichtig im Wasserbad schmelzen.
3 - Eigelb in einer großen Schüssel mit 2 EL heißem Wasser cremig schlagen, den Zucker einrühren bis die Masse hell und cremig ist.
4 - Die geschmolzene Schokolade unterheben, anschließend sofort Eischnee und Sahne unterziehen.
5 - Mindestens 3 Stunden im Kühlschrank kalt stellen.

Kommentare:

Sofia Wollheim hat gesagt…

Liebe Französin!
Du bist echt eine richtige Fundgrube. Ich wollte schon immer mal wissen, wie Mousse au chokolat in echt geht. Ich werde dein Rezept ausprobieren. Ich bin übrigens die Mutter von Manon " Zagoriana" die dich entdeckt hat und dein Blog an meiner Tochter empfohlen habe.

Rumpelwald hat gesagt…

Kann mich der oberen Kommentatorin nur anschließen liebe Lieblingsfranzösin! Du BIST eine Fundgrube und wieder einmal klingt es super lecker! Wenn du irgendwann einmal verheiratet bist werde ich deinen Mann beneiden, bzw jetzt schon deinen Freund! :)
*drüüüück*
La Rumpel

shekaina hat gesagt…

wow, toll anne, das muss ich unbedingt auch mal probieren, klingt sooo lecker.
lieben gruss dalass.
irina

Blah blah blah hat gesagt…

@Sofia : Das freut mich sooooooo eine neue Leserin zu haben :)"Fundgrube" ist ein neues Wort für mein Wortschatz ;) Wie bist du eigentlich auf meinem Blog gefallen? :)

@Rumpel :
Hihi ich mach dir ein Antrag (oder wär's ein Eintrag?) ich weiss net mehr^^

@Irina : das sollte dir schmecken, du bist (also ich glaube) auch ne chokolade fresserin^^

Liebe Bisous euch alle!

Neko

Follower

Gedanken - Laune

    follow me on Twitter